06.01.2020, von mh

Neuer Anhänger durch Helfervereinigung beschafft

Mit Geldern des Helfervereins wurde ein Ersatz für den in die Jahre gekommenen Planenhänger der Bergungsgruppe gekauft. Der runderneuerte Zweiachs-Anhänger ist als Teil des neuen Transportkonzeptes als Lafette mit Wechselaufbau angeschafft worden.

Das System (Lafette + Aufbau) wurde bei der Firma Lippstädter Anhänger beschafft, er ist BJ 2014 und wurde runderneuert. Das Wechselbrücke - bereits im THW-blau lackiert - wird demnächst mit einem Festeinbau für die Bauteile des THW-Einsatz-Gerüst-Systems (EGS) ausgestattet, welches ein wesentlich schnelleres Be- und Entladen der Bauteil bei gleichzeitig besserer Ladungssicherung ermöglicht.

Die Seitenwände sind als Schiebeplane ausgeführt, um auch von außen schnell an das Gerät heran zu kommen. Abgerundet wird der Anhänger noch in den kommenden Wochen mit der entsprechenden Beklebung der Plane.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.



Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: