Mannschaftstransportwagen Zugtrupp

Der Mannschaftstransportwagen (MTW) des Zugtrupps ist für die Bedürfnisse einer kleinen Führungsstelle ausgebaut. So sind die beiden hinteren Sitzbänke vis-a-vis angeordnet, dazwischen kann ein Klapptisch aufgebaut werden. Das Funkgerät lässt sich von den Fahrer-/Beifahrerplätzen, aber auch aus dem Fahrgastraum bedienen. Mit Magnettafel für Lageführung, Stomanschluss für Laptop und Fremdeinspeisung ist das Fahrzeug bestens ausgerüstet, um im Bedarfsfall schnellstmöglich und autark als Führungsstelle des Zugtrupps eingesetzt zu werden. Im Gepäckabteil befindet sich u.A. ext. Stromerzeuger, Erkundungsausstattung, Verkehrssicherungsausstattung und ein Warngerät für gefährliche Gase.

Fahrzeugdaten

Hersteller & Typ:
Renault Master DCI 150

Funkrufnamen:
Heros Karlstadt 21/10

Leistung:
107kW/ 146PS

Erstzulassung:
200x

Länge / Breite / Höhe:
5,50m / 2,47m / 2,65m

zulässiges Gesamtgewicht:
3,5t

Sitzplätze:
7 + 1

Sonstiges:
-