Elze, 27.07.2019, von mh

neuer Gerätekraftwagen (GKW) in Dienst gestellt

nach langen Jahren des Wartens traf nun endlich die heiß ersehnte Verstärkung unseres Fuhrparks ein. Das "Herzstück" jedes Ortsverbands, der Gerätekraftwagen (kurz GKW) wurde in unserem Ortsverband erneuert.

Über 30 Jahre hat uns der gute alte Mercedes-Benz 1113 Rundhauber gute Dienste getan, doch so langsam ist er wirklich in die Jahre gekommen. 

So freuten sich unsere Helfer wirklich außerordentlich, als "der Neue" endlich angekündigt wurde und am ersten Ferienwochenende beim Karosseriebau Freytag in Elze (Niedersachsen) zur Abholung bereit stand. Die Firma Freytag rüstet schon seit längerem MAN-Fahrgestelle mit dem typischen Kofferaufbau des Technischen Hilfswerk aus, zusammen mit vielen weiteren Finessen, die den Gerätekraftwagen des THW so unverwechselbar machen.

  • Hersteller MAN Nutzfahrzeuge
  • Fahrzeugtyp TGM 04
  • Baureihe 18.290 4x4 BB
  • Leistung 213 kW (290 PS)
  • Hubraum 6900 ccm
  • Höchstgeschwindigkeit 100 km/h
  • Leergewicht 9830 kg
  • zul. Gesamtgewicht 16.000 kg 
  • Länge 8100 mm
  • Breite 2550 mm
  • Höhe 3280 mm
  • Anhängelast gebremst 24.000 kg
  • Sitzplätze 1+8
  • Besonderheiten

    • fest eingebaute Seilwinde
    • Hinterachse mit Zwillingsreifen
    • herausstehende Anhängerkupplung
    • größerer Kabineninnenraum
    • flache Blaulichtanlage
    • seitliche LED-Leisten mit Regenrinne
    • zwei LED-Heckscheinwerfer 
    • manueller LED-Lichtmast


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: